Geboren in diesem Leben irgendwann in Berlin.

Nach abgeschlossener Schule eine Erzieherausbildung absolviert und abgeschlossen (staatl. geprüfte Erzieherin 1987), anschließend in diesem Job auch gerne gearbeitet. Dann Geburt des ersten Kindes, also Änderung des Plans und Erzieherin nur noch in eigener, familiärer Sache.

Nebenbei nachts Taxi gefahren und anschließend Kauffrau für Bürokommunikation gelernt, bei RTL Radio Berlin 104.6 gearbeitet, dann Umzug nach Vaals (Niederlande) und mein zweites Kind bekommen. Erstmal Erziehungsurlaub.

Dann Ausbildung zur Hebamme und im Bethlehem-Krankenhaus in Stolberg als Hebamme angefangen. Dort bin ich bis heute als festangestellte Hebamme tätig.

Zwischenzeitlich Umzug nach Raeren (Belgien) und Erweiterung meiner Lebenspläne um folgende Aspekte:

  • Ausbildung als Mediatorin für Wirtschaft in Krefeld
  • Hebammenpraxis mit Kolleginnen gegründet (Lütticherstraße)
  • Ausbildung zur Vinyasa-Yogalehrerin, um schöne Kurse geben zu können (Prüfung 2009)
  • Ausbildung auch noch als Kinder+Teens+ Pre und Postnatal-Yogalehrerin
  • Arbeit als Referentin / Ausbilderin für Unit Yoga in Wiesbaden und Hamburg für Pre + Post Yogalehrer
  • Ausbildung zur Beckenboden und Bewegungstherapeutin
  • Hebammenpraxis wieder geschlossen
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin (Abschluss 2016, Gesundheitsamt Friedberg)
  • Ausbildung zur integrativen Atemtherapeutin/ Bewusstseinstherapeutin (richtig gute Entscheidung)

Und weiter geht’s: Seit Januar 2018 aktiv als integrative Atem-/Bewusstseinstherapeutin.

Parallel auch als Yoga-Lehrerin in festen Kursen.